Nordlichter

LABELPORTRÄT 53

Nordische Labels im Überblick

Music on the rocks

TEXT: PETER BICKEL

Vermutlich erscheint uns die Volksmusik der skandinavischen Länder so faszinierend und authentisch, weil sie dort eine wesentlich wichtigere Rolle spielt als bei uns. Folk wird in den nordischen Nachbarländern durch viele junge Talente gepflegt und gilt dort als staatlich gefördertes Kulturgut. Nachfolgend stellen wir die wichtigsten skandinavischen Labels dieses sehr lebendigen Musikkosmos vor.

WESTPARK MUSIC

Ulli Hetscher, WESTPARK MUSIC

Folk aus Schweden war und ist – zumindest in Deutschland – eigentlich fast gleichzusetzen mit dem Kölner Label Westpark Music (siehe auch Labelporträt in go! Folker 4/2006 ).

go! www.westparkmusic.de

NORDIC TRADITION

Svanevit, NORDIC TRADITION

Außerdem ist Westpark eine Kooperation mit Nordic Tradition eingegangen – einem Label, dessen Katalog im traditionellen Bereich angesiedelt ist.

go! www.nordictradition.com

DRONE MUSIC

Olle Paulsson, DRONE MUSIC

Schon länger etabliert hat sich Olle Paulssons Label Drone. Drei seiner erfolgreichsten Bands – Väsen, Ranarim und Kraja – hat Westpark in Deutschland veröffentlicht.

go! www.drone.se

GRAPPA/HEILO

Label GRAPPA

Für Laien gibt es wenige Unterschiede zwischen schwedischem Folk und zum Beispiel norwegischer Hardanger-Fiddle-Musik. Welche Gemeinsamkeiten, aber auch Unterschiede bestehen nun zwischen Volksmusik aus Norwegen, Schweden und Finnland?

go! www.grappa.no

KIRKELIG KULTURVERKSTED

Erik Hillestad, KIRKELIG KULTURVERKSTED

Nicht unerwähnt bleiben darf das ebenfalls in der norwegischen Hauptstadt ansässige Label Kirkelig Kulturverksted, das seine Wurzeln tatsächlich in der kirchlichen Kulturbewegung hat.

go! www.kkv.no

2L

Morten Lindberg, 2L - Foto: Mark Cabot

Aus Volksmusik-Perspektive noch wichtiger, wenn auch nicht so populär wie die Kulturverksted, ist Morten Lindbergs kleines, auf klangtechnisch hervorragende Aufnahmen spezialisiertes norwegisches Label 2L.

go! www.2l.no

DAT/IDUT

Label DAT

Nicht eindeutig einem Land zuordnen kann man die samische Volksmusik, doch zum überwiegenden Teil entsteht sie in Norwegen.

go! www.dat.net
go! www.idut.no

SIBELIUS-AKADEMIE

In Finnland ist die Situation der Folklabels weit unübersichtlicher als bei den skandinavischen Nachbarn. Man trifft dort auf eine Vielzahl von Klein- und Kleinstfirmen, die meist nur am Rande mit Folk zu tun haben.

go! www.etno.net

NORDIC NOTES/ 9PM RECORDS/ TUG RECORDS/ HUMPPA RECORDS

Label NORDIC NOTES

Verdient gemacht um die finnische Musik ganz allgemein haben sich in Deutschland besonders Martti Trillitzsch und Christian Pliefke; sie gingen in Fürth lange Zeit gemeinsame Wege.

go! www.nordic-notes.de
go! www.9pm-records.de
go! www.tug-rec.de
go! www.humppa-records.de

ISLAND

Folk in Island ist kein leichtes Thema. Vielleicht deshalb, weil isländische Musik meist ein Konglomerat aus allen möglichen Elementen ist, nur eben kein reiner Folk. Sicher haben Künstler wie Mugison, Amiina, Múm oder Jóhann Jóhannsson auch folkloristische Elemente, stecken im Plattenladen aber normalerweise in anderen Genreschubladen.

go! www.12tonar.is

TUTL

Kristian Blak, TUTL - Foto: Andreas Engström

Hinter dem färöischen Label Tutl steckt Kristian Blak, selbst Musiker und Komponist. Obwohl es keine stilistischen Grenzen gibt, kennt man Tutl vor allem für seine Folkveröffentlichungen.

go! www.tutl.com

GO’ DANISH FOLK MUSIK/ PILE HOUSE RECORDS/ ULO

Erling Olsen, GO´ DANISH FOLK MUSIC

Fast am Ende unserer Reise durch die Welt der nordischen Plattenfirmen schließen wir den „Kreis“ und streifen noch Dänemark und Grönland.

go! www.gofolk.dk
go! www.pilehouserecords.com
go! www.ulomusic.dk

... mehr im Heft  

Update vom
29.08.2011
Links
go! Home
go! Voriger Artikel
go! Nächster Artikel

go! WESTPARK MUSIC
go! NORDIC TRADITION
go! DRONE MUSIC
go! GRAPPA
go! KIRKELIG
KULTURVERKSTED

go! 2L
go! DAT
go! IDUT
go! ETHNO.NET
go! NORDIC NOTES
go! 9PM RECORDS
go! TUG RECORDS
go! HUMPPA RECORDS
go! 12 TÓNAR
go! TUTL
go! GO’ DANISH FOLK
go! PILE HOUSE RECORDS
go! ULO
go! AITO RECORDS
go! GALILEO MC
go! LAIKA-RECORDS
go! SMEKKLEYSA SM

Dieser Text ist nur ein Auszug des Original-Artikels der Print-Ausgabe!

FOLKER auf Papier
Dieser Artikel ist nur ein Auszug des Original-Artikel der Print-Ausgabe!
Bestelle sie Dir! Einfach das
go! Schnupper-Abo! bestellen und drei Ausgaben preiswert testen. Ohne weitere Verpflichtung!
Oder gleich das
go! Abo ?
Anzeige
Den FOLKER liest auch:Anzeige
Mit etwas Glück...
go!
...bist Du dabei. Ein Klick auf das hier gezeigte "Ticket" bringt Dich weiter.
Termine online eingeben
Hallo Folker-Freunde!
Wollt ihr uns
go! Termine zusenden, dann benutzt bitte das Terminportal go! Folk-Lied-Weltmusik.
Die go! Termine sind auch als RSS Feed zu abonnieren.
Anzeige

Mehr Links zum Thema Folk auf
TOP50
Top 50 Folk