5 Minuten mit...

Rura

Schotten zu Gast bei irischem Folkfestival

RURA 2012 * FOTO: ARCHIV
» Wir hatten von Kindesbeinen
an eine Liebe für unsere
Instrumente und die damit
verbundenen Musikstile. «



Es ist keine Seltenheit, dass Schotten auch bei irischen Konzerten und Festivals auftreten. Man mag sich fragen, warum und ob es nicht auch schottische Festivaltourneen in Deutschland geben könnte. Während das in den Neunzigerjahren durch das Land tourende Scottish Folk Festival nicht überlebt hat, finden heutzutage jedes Jahr allein drei große irische Folktourneen in Deutschland statt. Und das, obwohl es in Schottland eine blühende Festival- und Sessionszene gibt, die sich hinter der irischen nicht zu verstecken braucht. Eine der neuesten Bands aus Glasgow ist Rura, die in diesem Jahr mit dem Irish Spring – Festival Of Irish Folk Music in Deutschland auftritt.

TEXT: MICHAEL A. SCHMIEDEL


Fünf junge Herren sind es: Fiddler Jack Smedley aus Cullen/Banffshire, Piper und Whistler Steven Blake aus Livingston bei Edinburgh und Bodhrán- und Flutespieler David Foley aus Partick in Glasgow gründeten die Band 2010.
go! www.ruramusic.com
go! www.irishspring.de

AKTUELLE CD:
Break It Up (Greentrax, 2012)

Break It Up

Nur wenig später kamen Gitarrist Chris Waite aus Chirnside nahe der englisch-schottischen Grenze sowie Sänger Adam Holmes aus Edinburgh hinzu. Dass sie sich in Glasgow trafen, ist kein Zufall. Besitzt die Stadt doch eine sehr lebendige Sessionszene, in der schottische und irische Musik gleichermaßen gespielt werden. Und die drei Gründungsmitglieder studierten am dortigen Royal Conservatoire of Scotland von 2008 bis 2012 Musik. „Wir alle hatten von Kindesbeinen an eine Liebe für unsere Instrumente und die damit verbundenen Musikstile“, erklärt Jack Smedley die Faszination, die traditionelle schottische Musik auf ihn und seine Bandkollegen ausübt. „Hinzu kommen die Erfahrungen, die wir miteinander teilen, wenn wir gemeinsam spielen.“

... mehr im Heft  

Update vom
25.02.2013
Links
go! Home
go! Voriger Artikel
go! Nächster Artikel

go! Rura go! irishspring.de

Dieser Text ist nur ein Auszug des Original-Artikels der Print-Ausgabe!

FOLKER auf Papier
Dieser Artikel ist nur ein Auszug des Original-Artikel der Print-Ausgabe!
Bestelle sie Dir! Einfach das
go! Schnupper-Abo! bestellen und drei Ausgaben preiswert testen. Ohne weitere Verpflichtung!
Oder gleich das
go! Abo ?