5 Minuten mit...

Gabby Young & Other Animals

Der britische Zirkus ist los

Gabby Young & Other Animals

Die flammend roten Haare sind mit Samtblüten, Ketten und Geschenkdekomaterial kunstvoll hochgesteckt, das glamouröse Outfit mit Tüllröckchen und Corsage passt fast perfekt in einen viktorianischen Salon. Bunt, schrill und extravagant präsentiert sich Gabby mit den Other Animals, ihre Musik ist eine wilde Kreuzung aus Dixie, Folk, Swingjazz, Oper und Pop und erhebt erst gar nicht den Anspruch, irgendeiner Etikettierung gerecht zu werden, im Gegenteil.

TEXT: SUZANNE CORDS

AKTUELLE CD:
We’re All In This Together
(Gift of the Gab Records/World Connection, 2010)

We’re All In This Together

Gabby Young & Other Animals (Circus Swing)
go! www.gabbyyoungandotheranimals.com
go! www.karsten-jahnke.de

07.07.11: 76-Karlsruhe: Tollhaus (Zeltival)
08.07.11: 34-Kassel: Kulturzeltfestival
09.07.11: 64-Darmstadt: Centralstation
05.08.11: B-Heuvelland: Dranouter Festival
11.08.11: NL-Den Bosch: Boulevard Festival
20.08.11: 07-Jena: Kulturarena
07.10.11: NL-Haarlem: Patronaat
08.10.11: B-Gent: Kraakpand, Handelsbeurs
23.11.11: NL-Groningen: De Oosterpoort
24.11.11: NL-Utrecht: Vredenburg Leeuwenbergh
25.11.11: NL-Rotterdam: De Doelen
26.11.11: NL-Amsterdam: Podium Mozaiek
28.11.11: 80-München: Ampere
30.11.11: 10-Berlin: Postbahnhof
01.12.11: 53-Bonn: Harmonie
02.12.11: NL-Eindhoven: Muziekgebouw
03.12.11: NL-Den Haag: Korzo Netherlands

go! www.gabbyyoungandotheranimals.com
„Wir wissen, dass du eine schöne Stimme hast, aber könntest du zwischendurch mal ruhig sein?“

„Wir machen Circus Swing“, klärt Gabby Young lächelnd auf. Der Begriff wurde extra für das Publikum des Vereinigten Königreichs erfunden. Geprägt hat ihn der quirlige Drummer der Band, den die 27-jährige Britin grinsend mit dem haarigen Zottelschlagzeuger namens Tier aus der Muppet Show vergleicht. In einem musikalischen Zirkus muss es eben auch Tiere als Attraktion geben. Die Bläsersektion wird für Young von unternehmungslustigen Affen gestellt, der Gitarrist sei die weise Eule, die über sie alle wache, und sie selbst sei ein Tiger, der gern nach vorne auf sein Ziel zu presche.

Und das hat die zierliche Sängerin eindeutig festgelegt: So viele Konzerte wie möglich rund um den Erdball will sie geben und mindestens zehn Alben veröffentlichen. „Elf wären noch besser“, lacht sie. Das sympathische Lachen ist ihr Markenzeichen, sie lacht gern und oft und spricht von sich selbst als Naturoptimistin. Seitdem sie mit 22 Jahren an Schilddrüsenkrebs erkrankte, will sie das Leben in vollen Zügen genießen. Am liebsten singenderweise, denn das tat sie schon als Kind ebenso leidenschaftlich wie ausdauernd. „Meine Familie hat immer gesagt: Gabby, wir wissen, dass du eine schöne Stimme hast, aber könntest du zwischendurch mal ruhig sein?“, erzählt sie.

... mehr im Heft  

Update vom
22.06.2011
Links
go! Home
go! Voriger Artikel
go! Nächster Artikel

go! Gabby Young &
Other Animals

Dieser Text ist nur ein Auszug des Original-Artikels der Print-Ausgabe!

FOLKER auf Papier
Dieser Artikel ist nur ein Auszug des Original-Artikel der Print-Ausgabe!
Bestelle sie Dir! Einfach das
go! Schnupper-Abo! bestellen und drei Ausgaben preiswert testen. Ohne weitere Verpflichtung!
Oder gleich das
go! Abo ?
Anzeige
Den FOLKER liest auch:Anzeige
Mit etwas Glück...
go!
...bist Du dabei. Ein Klick auf das hier gezeigte "Ticket" bringt Dich weiter.
Termine online eingeben
Hallo Folker-Freunde!
Wollt ihr uns
go! Termine zusenden, dann benutzt bitte das Terminportal go! Folk-Lied-Weltmusik.
Die go! Termine sind auch als RSS Feed zu abonnieren.
Anzeige

Mehr Links zum Thema Folk auf
TOP50
Top 50 Folk