FOLKER
präsentiert:
Liederfest 2010

Termin Liederfest 2010: 19.11.10: Dresden, Theaterkahn

go! www.liederbestenliste.de go! www.theaterkahn-dresden.de

Liederpreisträger 2010 der Liederbestenliste:

Manfred Maurenbrecher ... gibt Hoffnung für alle

Eine Würdigung von Falko Hennig*

Manfred Maurenbrecher

Unbeteiligt und journalistisch neutral kann ich nicht über Manfred Maurenbrecher schreiben, zu diesem Zweck empfehle ich Wikipedia und die verschiedensten Lexika. Aber darüber, was er für uns bedeutet, möchte ich Auskunft geben. Manche Freunde von früher nennen ihn Mauri, für uns ist er Manfred, im Folgenden mag er MM heißen.

„Manfred Maurenbrecher
ist das gute alte
Westberlin, politisch
engagiert, links und
skeptisch, lebenslustig
und neugierig, innovativ
und experimentierfreudig.“

MM steht am Anfang meiner Lesebühnenlaufbahn, sogar am Anfang der ältesten noch bestehenden Lesebühne, der Reformbühne Heim & Welt, 1995 auf dem kleinen Podium des Schokoladens in der Ackerstraße in Berlin Mitte. Ich saß mit Ahne im Publikum, da war ein Mann mit Hornbrille, der erzählte, wie er bei Dreharbeiten wegen seiner Ähnlichkeit mit Fassbinder den Regisseur in einem Film spielte: MM als Fassbinder-Darsteller. Aber was MM von dem manischen Kokser und Filmemacher unterscheidet, ist sein Humor – schön schwarz. Mag sein, dass auch Fassbinder Humor hatte, aber in seinen Filmen ist mir davon bisher noch nichts aufgefallen.

Bei MM ist dagegen fast jeder Song lustig und ernst zugleich. Und wenn ein Lied von ihm doch ohne das komische Element auskommt, dann sind jedenfalls andere starke Emotionen im Spiel, Sehnsucht und Entfremdung im „Hafencafé“, Neugierde von „Kleinen Forschern im ewigen Eis“. MM singt einfach „Hoffnung für alle“ und singt es nicht nur, er hat es geschrieben, und was für uns am wichtigsten ist: Er gibt sie uns.

* Falko Hennig, geboren 1969 in Berlin, gelernter Schriftsetzer, seit 2000 als Schriftsteller und Vortragsreisender selbständig, seit 1995 in der von Manfred Maurenbrecher mitgegründeten Reformbühne Heim & Welt. Letztes Buch: Der Eisbär in der Anatomie (Eulenspiegel Verlag, 2010). go! www.falko-hennig.de

... mehr im Heft  

Update vom
23.10.2010
Links
go! Home
go! Voriger Artikel
go! Nächster Artikel

go! Liederbestenliste
go! Theaterkahn

Dieser Text ist nur ein Auszug des Original-Artikels der Print-Ausgabe!

FOLKER auf Papier
Dieser Artikel ist nur ein Auszug des Original-Artikel der Print-Ausgabe!
Bestelle sie Dir! Einfach das
go! Schnupper-Abo! bestellen und drei Ausgaben preiswert testen. Ohne weitere Verpflichtung!
Oder gleich das
go! Abo ?
Anzeige
Den FOLKER liest auch:Anzeige
Mit etwas Glück...
go!
...bist Du dabei. Ein Klick auf das hier gezeigte "Ticket" bringt Dich weiter.
Termine online eingeben
Hallo Folker-Freunde!
Wollt ihr uns
go! Termine zusenden, dann benutzt bitte das Terminportal go! Folk-Lied-Weltmusik.
Die go! Termine sind auch als RSS Feed zu abonnieren.
Anzeige

Mehr Links zum Thema Folk auf
TOP50
Top 50 Folk