NACHSPIEL

oder Beinahe das Letzte

THINK TANK

Nachspiel

„Dauernd höre ich, in was für einer bekackten Welt wir leben, dass wir immer schamloser ausgebeutet werden, dass die Inflation unsre Rente frisst, dass jeder, der nicht gemobbt wird, an Burnout leidet, und dass sie, wenn die SPD Kanzler wird, uns das Fell samt Ohren über die Nudel ziehen werden – aber ich sage dir, für mich als Folkie hat sich kaum was geändert. In den 70ern hab ich am Band Akkord gewackelt und musste immer an mein Akkordeon denken, und jetzt, als Leiharbeiter, denk ich halt an meine Drehleier...“

„Du spielst Drehleier?“

„Nein, ich spiele Hardangerfiedel, aber immer wenn ich daran denke, fallen mir die Haare aus.“

„Das ist ja echt Scheiße. – Andererseits, wenn die SPD Kanzler würde, hättest du total gute Karten...“

© Jürgen B. Wolff

Update vom
24.10.2012
Links
go! Home
go! Voriger Artikel
go! Nächster Artikel
FOLKER auf Papier
Dieser Artikel ist ein Beispiel aus der Print-Ausgabe!
Bestelle sie Dir! Einfach das
go! Schnupper-Abo! bestellen und drei Ausgaben preiswert testen. Ohne weitere Verpflichtung!
Oder gleich das
go! Abo ?
Anzeige
Den FOLKER liest auch:Anzeige
Mit etwas Glück...
go!
...bist Du dabei. Ein Klick auf das hier gezeigte "Ticket" bringt Dich weiter.
Termine online eingeben
Hallo Folker-Freunde!
Wollt ihr uns
go! Termine zusenden, dann benutzt bitte das Terminportal go! Folk-Lied-Weltmusik.
Die go! Termine sind auch als RSS Feed zu abonnieren.
Anzeige

Mehr Links zum Thema Folk auf
TOP50
Top 50 Folk