PLATTENPROJEKTE

Es gibt im Musikbereich immer wieder Veröffentlichungen, die den Rahmen herkömmlicher Produktionen inhaltlich wie vom Umfang her sprengen und deshalb einer ausführlicheren Betrachtung bedürfen, als dies in Form einer üblichen Rezension geleistet werden kann. Die Folker-„Plattenprojekte“ widmen sich in loser Folge solchen außergewöhnlichen Serien, Boxen, Sammlungen, Sondereditionen – bis hin zu vergleichbaren Unternehmungen wie etwa Internetprojekten, die auf physische Tonträger inzwischen zunehmend verzichten.


In diesem Heft schreibt ULRICH JOOSTEN über


Woody Guthrie,
Radical American Patriot

go! rounder.com

WOODY GUTHRIE :
Radical American Poet (Rounder Records, 2013)

CD 1-4: The Complete Library Of Congress Recordings
CD 5: The BPA Recordings + War Effort Songs
CD 6: War Effort Songs + The V. D. Song Demos + The Lonesome Traveler
DVD: Roll On Columbia
78 RPM Vinyl: Bob Dylan, „V.D. City“ / Woody Guthrie, „The Biggest Thing That Man Has Ever Done“

\American

Woody Guthrie und kein Ende – für Fans blieben im Woodylennium-Jahr 2012 mit zahlreichen Veröffentlichungen kaum Wünsche unerfüllt, es gab ein Songbuch, neue Dokumentationen, T-Shirts, Baumwolltaschen und Bilderbücher, sogar einen wiederaufgefundenen Roman (House Of Earth), der inzwischen auch in deutscher Übersetzung vorliegt. Dennoch darf man die Frage stellen, ob eine Sammlung mit sechs CDs und einer DVD mit zum Teil früher schon veröffentlichtem Material wirklich noch sein musste, nach der klangtechnisch exzellent von lange verschollenen Metallmastern aufbereiteten, zweifach Grammy-nominierten CD-Box My Dusty Road, die im Jahr 2009 ebenfalls von Rounder Records veröffentlicht wurde.

Oft ist Guthries politische Haltung diskutiert worden, vielfach wird er als Kommunist etikettiert. Doch so einfach ist die Sache nicht. „Linker Flügel, rechter Flügel, Hühnerflügel ... – ich war mein Leben lang bei den Roten“ ist ein gern zitiertes Bonmot des Liederpoeten. „Da viele Leute Woody Guthrie als radikalen Linken sehen, haben sie oft den Eindruck, dass er gegen die Regierung war“, sagt Rounder-Chef Bill Nowlin. Radical American Patriot zeigt, dass „die Wahrheit viel komplexer ist, wenn man genauer über Woody nachdenkt und über die Zeit, in der er lebte. Denn viele seiner Aufnahmen – darunter zahlreiche seiner besten Lieder – wurden direkt oder indirekt für die US-Regierung aufgenommen. Das Buch, das die Sammlung begleitet, versucht dieses vermeintliche Paradox zu ergründen.“

Für die legendären Library Of Congress Recordings, die Alan Lomax 1940 aufnahm, war Guthrie sozusagen Informant der Regierung, als Liederlieferant für eine Filmdokumentation der Bonneville Power Administration über die Grand-Coulee-Talsperre war er einen Monat gar Regierungsangestellter. Daraus resultierte die in der Sammlung komplett enthaltene Columbia River Collection, zu der ebenfalls eine Filmdokumentation auf DVD beigefügt ist. Als Angehöriger der Kriegsmarine und später der US-Armee schrieb Guthrie Lieder, die die Moral von Soldaten und Bevölkerung stärken sollten, und für eine Kampagne des Gesundheitsministeriums verfasste und sang er Songs zur Aufklärung über die gerade neu entdeckte Behandlung von Geschlechtskrankheiten mithilfe von Penicillin. All diese Aufnahmen für die US-Regierung, darunter rare und nie zuvor veröffentlichte Demos, dokumentiert die Sammlung.

Das Filetstück von American Radical Patriot sind die Aufnahmen für die Library of Congress. Diese „musikalische Autobiografie“ wurde nie in ihrer Gesamtheit veröffentlicht. „Nach siebzig Jahren ist es nun das erste Mal, dass das komplette Material für die Öffentlichkeit verfügbar gemacht wird“, sagt Nowlin. „Man hört darin eine reale Person, die mit sehr realen Problemen zu kämpfen hat, jemand, der einen Beitrag für seine Gesellschaft leisten möchte.

... mehr im Heft  

Update vom
23.12.2013
Links
go! Home
go! Vorige Rezis
go! Nächste Rezis
go! rounder.com

Dieser Text ist nur ein Auszug des Original-Artikels der Print-Ausgabe!

FOLKER auf Papier
Dieser Artikel ist nur ein Auszug des Original-Artikel der Print-Ausgabe!
Bestelle sie Dir! Einfach das
go! Schnupper-Abo! bestellen und drei Ausgaben preiswert testen. Ohne weitere Verpflichtung!
Oder gleich das
go! Abo ?
Anzeige
Den FOLKER liest auch:Anzeige
Mit etwas Glück...
go!
...bist Du dabei. Ein Klick auf das hier gezeigte "Ticket" bringt Dich weiter.
Termine online eingeben
Hallo Folker-Freunde!
Wollt ihr uns
go! Termine zusenden, dann benutzt bitte das Terminportal go! Folk-Lied-Weltmusik.
Die go! Termine sind auch als RSS Feed zu abonnieren.
Anzeige

Mehr Links zum Thema Folk auf
TOP50
Top 50 Folk